AUFSTIEGSSPIELE ZUR A-KLASSE KUS-KL 2015

Aufstiegstraum geplatzt in der Relegation Spiel 1:  FV Bruchmühlbach - SV Ulmet  3 : 0     ( 2 : 0 ) Die Gastgeber waren von Beginn an, aufgrund ihrer läuferischen und kämpferischen Überlegenheit, die bessere Mannschaft und setzten unsere Mannschaft unter Druck. Nach den ersten vergebenen Chancen des FV, kam der SVU etwas besser ins [...]

2016-04-15T11:10:33+00:00 By |

29. Spieltag: SG Haschbach/Schellweiler – SV Ulmet 2–1 (1–1)

Verdiente Niederlage nach 13 Siegen in Folge Die Gastgeber erwischten einen idealen Start in dieses Spiel. Der SVU verlor den Ball in der Vorwärtsbewegung wurde Patrick Scheidt mit einem langen Zuspiel auf die Reise geschickt. Jochen Ammann zögerte beim Herauslaufen und wurde mit einem Heber bezwungen. Im Gegenzug vergab Dennis Scholz eine gute Schussmöglichkeit. Sein [...]

2016-04-15T11:08:40+00:00 By |

28. Spieltag: TUS Mühlbach – SV Ulmet 0:3 (0:2)

Serie weiter ausgebaut, Sieg Nr. 13 in Folge Der SVU war von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und hatte in der 3. Minute die erste Möglichkeit durch Markus Cappel. Sein Kopfball landete jedoch am Pfosten. In der 15. Minute konnte unsere Elf durch einen Torwartfehler mit 0 – 1 in Führung gehen. Daniel Alexander setzte [...]

2016-04-15T11:06:41+00:00 By |

27. Spieltag: SG Krottelbach/L. – SV Ulmet 1:3 (0:2)

Hart umkämpftes Spiel auf dem Langenbacher Hartplatz Die Gastgeber gingen von Anfang an aggressiv in die Zweikämpfe und hätten beinahe das wohl schnellste Tor der Saison erzielt. Nach gefühlten 5 Sekunden vergab Christian Zimmer, nach einem Abwehrfehler des SVU, freistehend aus 10 Metern. Nach 7 Minuten setzte sich Daniel Wolff auf rechts gegen seinen Gegenspieler [...]

2016-04-15T11:05:49+00:00 By |

26. Spieltag: SV Ulmet – SG Pfeffelbach/Herchweiler 2:0 (0:0)

Platz 2 gesichert Die Gäste agierten von Beginn an sehr defensiv und versuchten den Spielaufbau des SVU zu stören. Sie agierten aus der Abwehr vornehmlich mit langen Bällen und hofften auf Kontergelegenheiten. Die Gastgeber taten sich damit sehr schwer und konnten sich kaum Torchancen erspielen. Schuld daran war der mit vielen Fehlpässen behaftete und zu [...]

2016-04-15T11:04:44+00:00 By |

25. Spieltag: SG Föckelberg/Bosenbach – SV Ulmet 0:4 (0:3)

Souveräner Sieg Der SVU ging von Anfang an voll konzentriert in dieses Spiel und bestimmte von Anfang an das Geschehen. Die Mannschaft agierte souverän und überlegen, ohne sich jedoch in der Anfangsphase nennenswerte Möglichkeiten herauszuspielen. Nach 17 Minuten hatte Markus Cappel die erste Chance. Sein Schuss aus 12 Metern ging aber über das Tor der [...]

2016-04-15T11:03:28+00:00 By |

24. Spieltag: SV Ulmet – SG Glanbrücken / St. Julian

Zittersieg  Mit der Spielvereinigung stellte sich eine kampfstarke Truppe vor, die unsere Mannschaft vor große Probleme stellte. Der SVU tat sich sehr schwer gegen die Gäste und konnte sich in nur wenige Torchancen erspielen. Im Spielaufbau wurde meistens zu langsam gespielt, so dass die Spv kaum Probleme hatte die Angriffe zu unterbinden.Die erste Möglichkeit hatte [...]

2016-04-15T11:02:14+00:00 By |

23. Spieltag: SG Konken/Etschberg ­- SV Ulmet 2:3 (1:2)

Achter Sieg in Folge in einem hart umkämpften Spiel Der SVU begann zunächst spielbestimmend und setzte den Gastgeber immer wieder unter Druck. Hier tat sich vor allem die rechte Seite hervor. Der starke Daniel Wolff stellte immer wieder die Abwehr der SG vor große Probleme. Christian Ammann hatte nach 12 Minuten die Schussgelegenheit aus 15 [...]

2016-04-15T11:01:26+00:00 By |

22. Spieltag: SV Ulmet – SV Rammelsbach 5:1 (2:0)

Verdienter Heimsieg Nach dem glücklichen Sieg unserer Elf beim Tabellenschlusslicht aus Jettenbach II war der SV Rammelsbach, ein weiteres Team aus dem Tabellenkeller, zu Gast in Ulmet. Trainer Cappel musste seine Anfangself auf zwei Positionen ändern. Für Preis spielte Stamm in der Zentrale und Jan Allmann übernahm den Platz von Partick Metz in der 4er [...]

2016-04-15T10:59:40+00:00 By |

21. Spieltag: TUS Jettenbach II – SV Ulmet 1:2(1:0)

Glücklicher Sieg kurz vor Schluss, Hauptsache 3 Punkte Der SVU zeigte beim Tabellenschlusslicht eines seiner schwächsten Saisonspiele. Die Gäste hatten, gegen die auf Konter lauernden Gastgeber zwar mehr Spielanteile, konnten sich aber in der ersten Hälfte kaum Möglichkeiten herausspielen. Markus Cappel hatte in der 5. Minute die erste Gelegenheit in diesem Spiel. Sein Kopfball aus [...]

2016-04-15T10:58:44+00:00 By |
Load More Posts