14. Spieltag: FV Weilerbach II gegen SV Ulmet 0 : 8 (0 : 3)

Überzeugender Kantersieg. Der SVU beherrschte von Beginn an den Gegner und ging folgerichtig bereits nach 8 Minuten mit 0-1 in Führung. Nach einem tollen Zuspiel von Florian Niebergall lief Daniel Alexander alleine auf das Tor zu und scheiterte zunächst am Torhüter, dieser war jedoch gegen den Nachschuss dann machtlos. Kurz darauf wurde ein Schuss [...]

2016-11-23T11:58:14+00:00 By |

Schnuppertraining bei der JSG

Dein Kind ist Jahrgang 2010 oder jünger? Dein Kind hat Spaß an Bewegung und Spielen? Dein Kind ist gern zusammen mit anderen Kindern? Dann seid ihr bei uns genau richtig: Wir, die JSG Mittleres Glantal suchen euch für unsere Bambini / G-Junioren! Wer ist die JSG (=Jugendspielgemeinschaft)? Die JSG Mittleres Glantal ist ein Zusammenschluss [...]

2016-11-23T11:58:14+00:00 By |

11. Spieltag: SV Ohmbach gegen SV Ulmet 1 : 3 (0 : 2)

Dreierpack von Häßel sichert verdienten Sieg und die Tabellenführung Der SVU brauchte am Anfang ein paar Minuten um ins Spiel zu finden. Die Gastgeber hatten in der Anfangsphase einen Torschuss zu verzeichnen. Dieser stellte jedoch unseren Torwart Bernd Veit vor keine großen Probleme. Danach diktiert die Gäste das Spiel. Daniel Alexander scheiterte in der 15. [...]

2016-11-23T11:58:14+00:00 By |

Gallusmarkt in Ulmet

Samstag, 15.10. 2016  beginnt die "Festwoche" mit der europaweit bekannten Band NightHawk: mit modernem amerikanischem Country Music und treibendem Rock'n'Roll sorgen sie für mächtig Stimmung. Sonntag, 16.10.2016 werden sich die Straußbuwe und Straußmääd zur letzten Sitzung im Gasthaus "Zum Steinernen Mann" (Beggersch) treffen. Montag, 17.10.2016, ab 20 Uhr erste Lesung der Straußrede und Eichung der [...]

2016-11-23T11:58:14+00:00 By |

10. Spieltag: SV Ulmet gegen FV Kusel II 4 : 1 (2:1)

Verdienter Sieg in einem schwachen Spiel Der SVU tat sich gegen den Tabellenletzten in der ersten Hälfte sehr schwer. Die ersten Chancen in diesem Spiel hatten die Gäste durch Harald Simon. Beide Mannschaften zeigten erhebliche Schwächen in der Defensive und im Spielaufbau. Der FVK ging folgerichtig in der 17. Minute durch Harald Simon bis dahin [...]

2016-10-10T21:16:18+00:00 By |